Meggeri-Kapf-Schallbett, Simplon

Instandsetzung Kunstbaute BW-IS unter Verkehr

Die Strecke weist eine Gesamtlänge von ca. 1.55 km auf und wird einspurig im Gegenverkehr befahren. Der Abschnitt besteht aus mehreren Kunstbauten: 3 Galerien, Meggeri (521 m), Kapf (47 m), und Schallbett (634 m), 2 Tunnel, Kapf 1 (34 m) und Kapf 2 (78 m), sowie 3 Brücken, Meggeribrücke (82 m), Meggeriviadukt (20 m) und Schallbettviadukt (124 m) und mehreren Stützmauern und kleineren Bauwerken. Die baulichen Massnahmen zielen einerseits darauf ab, die Normkonformität des Tunnels, der Galerien, Brücken und der Stützmauern herzustellen. Im Weiteren soll die Dauerhaftigkeit und Gebrauchstauglichkeit der Bausubstanz mit Instandsetzungsmassnahmen erhöht werden.

Auftraggeber

  • ASTRA, Bundesamt für Strassen
  • Bauzeit 2015 - 2018

Projektbeschreibung

Massnahmeprojekt im Bereich der Tunnel

  • Unterfangung des Gewölbes im Inneren der Tunnel
  • Erneuerung der Bankette
  • Einrichtung eines Entwässerungs-Trennsystems mit getrennter Ableitung von Fahrbahnwasser und Bergwasser
  • Erstellen einer neuen Fahrbahnentwässerung (Schlitzrinnen, Siphonschächte)
  • Bauliche Sicherheitsmassnahmen (Löschwasseranlage)
  • Belagserneuerung
  • Gewölbeinstandsetzung und -anstriche

Massnahmeprojekt im Bereich der Galerien

  • Betoninstandsetzung an der bergseitigen Galeriewand
  • Erhöhung der Eisenüberdeckung mittels unbewehrtem Vorbeton
  • Oberflächenschutz im Spritzwasser- und Sprühnebelbereich
  • Erhöhung der Anprallsicherheit durch Erneuerung der Leitmauern
  • Vorbetonierung (Verstärkung) und Instandsetzung der Galeriestützen
  • Ersatz der vorgespannten Anker
  • Erneuerung der Bankette
  • Einrichtung eines Entwässerungs-Trennsystems mit getrennter Ableitung von Schmutz- und Bergwasser
  • Erstellen einer neuen Fahrbahnentwässerung (Schlitzrinnen, Siphonschächte)
  • Bauliche Sicherheitsmassnahmen (SOS-Nischen, Löschwasseranlagen)
  • Erneuerung der Dachbrüstungen Galerien
  • Erneuerung/Verbesserung der Galeriedachentwässerung
  • Erhöhung des Durchstanzwiderstandes im Bereich der Galeriestützen
  • Belagserneuerung

Massnahmenprojekt im Bereich der Brücken und Viadukte

  • Betoninstandsetzung
  • Ersatz Konsolköpfe
  • Wandscheiben als Unterfangung der bestehenden Unterzüge
  • Kraftschlüssige Verbindung der Fahrbahnplatten
  • Oberflächenschutz im Spritzwasser- und Sprühnebelbereich
  • Einrichtung eines Entwässerungs-Trennsystems mit getrennter Ableitung von Schmutz- und Bergwasser
  • Erstellen einer neuen Fahrbahnentwässerung
  • Bauliche Sicherheitsmassnahmen (Löschwasseranlage)
  • Belagserneuerung

Massnahmenprojekt im Bereich der Stützmauern

  • Betoninstandsetzung
  • Oberflächenschutz im Spritzwasser- und Sprühnebelbereich
  • Ersatz der vorgespannten Anker
  • Einrichtung eines Entwässerungs-Trennsystems mit getrennter Ableitung von Schmutz- und Bergwasser
  • Strassenbau und Belagserneuerung
Zurück